0 Flares 0 Flares ×

├ťberlassen Sie auch beim Zukunftsthema
Unternehmensnachfolge nichts dem Zufall

Die Regelung der Nachfolge ist einer der herausragenden Meilensteine in Ihrem Unternehmerleben. Damit Ihr Lebenswerk nicht gef├Ąhrdet wird, m├╝ssen wichtige Herausforderungen m├Âglichst fr├╝hzeitig erkannt und die Weichen richtig gestellt werden. In allen Phasen des ├ťbergangs unterst├╝tzen wir Sie mit unserer steuerlichen, betriebswirtschaftlichen und menschlichen Kompetenz. Bei Bedarf ziehen wir erfahrene Experten (z.B. Rechtsanw├Ąlte, Notare etc.) hinzu, mit denen wir schon seit vielen Jahren zusammenarbeiten.

Aus Erfahrung wissen wir: Das Thema Unternehmensnachfolge sollte mindestens drei bis f├╝nf Jahre im Voraus geplant werden. Gehen Sie dieses Thema deshalb mit unserer Unterst├╝tzung klug an und warten Sie nicht zu lange ÔÇô schon gar nicht, bis wom├Âglich andere Sie dazu dr├Ąngen, langsam aber sicher den Chefsessel zu r├Ąumen. Die Kanzlei Dill in Limburg Dietkirchen unterst├╝tzt Sie in allen Phasen der Regelung der Unternehemnsnachfolge ÔÇô weit ├╝ber die rein steuerlichen Aspekte hinaus, die dabei nat├╝rlich dennoch eine wichtige Rolle spielen sollten.

Vorbereitungsphase:

Viele Unternehmen m├╝ssen erst f├╝r die ├ťbergabe fit gemacht werden, zum Beispiel indem Strukturen entflochten oder Zust├Ąndigkeiten eindeutiger gekl├Ąrt werden.

Planungsphase:

Schaffen Sie hier die Rahmenbedingungen f├╝r eine m├Âgliche ├ťbergabe und treffen Sie die entsprechend notwendigen Entscheidungen. Dazu geh├Ârt beispielsweise die Frage, ob Sie Ihr Unternehmen vollst├Ąndig ├╝bergeben wollen oder zun├Ąchst nur einen Teilhaber suchen.

Durchf├╝hrungsphase:

Legen Sie nun gemeinsam mit dem potenziellen Nachfolger die Spielregeln f├╝r die ├ťbergabe fest. Regeln Sie verbindlich, wie Ihr Nachfolger Schritt f├╝r Schritt die Leitung des Unternehmens ├╝bernimmt und achten Sie darauf, dass er auch die daf├╝r notwendigen Erfahrungen sammeln kann.

Die Zeit danach:

Wenn Sie Ihr Unternehmen ├╝ber Jahrzehnte gelenkt haben, ist es meist nicht m├Âglich, dieses von heute auf morgen loszulassen. Irgendwann muss die Gesch├Ąftsf├╝hrung aber uneingeschr├Ąnkt an die j├╝ngere Generation ├╝bergehen. Suchen Sie sich also rechtzeitig eine anspruchsvolle Aufgabe au├čerhalb des Betriebsgel├Ąndes, ganz nach Ihren privaten Interessen und pers├Ânlichen Neigungen. Und vor allem: Genie├čen Sie den Luxus, nicht mehr in der ersten Reihe zu stehen.

 Zurück zur Leistungsübersicht der Steuerberatungs-Kanzlei Dill
aus Limburg Dietkirchen f├╝r Unternehmen & Selbst├Ąndige

zur├╝ck zur Startseite

0 Flares Facebook 0 Google+ 0 0 Flares ×