Lindenstra├če 3, 65553 Limburg Dietkirchen, Deutschland
Tel +49 6431 973131 0
Fax +49 6431 973131 21
info/at/dillsteuer.de

Lindenstra├če 3, 65553 Limburg Dietkirchen, Deutschland
Tel +49 6431 973131 0
Fax +49 6431 973131 21
zum Kontakt

Mehr als "nur" ein Steuerberater

Mit unserer Erfahrung und unserer Kompetenz k├Ânnen wir
gemeinsam mit unseren Mandanten L├Âsungen entwickeln,
die genau auf deren Bed├╝rfnisse zugeschnitten sind.

DILL-NEWSLETTER 3/2018: Fallstricke bei der Betriebsveranstaltung

So macht das Finanzamt bei der Firmenfeier keinen Stress

Firmenfeier: Fallstricke bei der Betriebsveranstaltung

Wer viel arbeitet, darf auch mal feiern. Allerdings muss der Arbeitgeber als Gastgeber dann gut rechnen k├Ânnen. Sonst k├Ânnten er und seine G├Ąste (also die bewirteten Arbeitnehmer) n├Ąmlich ├ärger mit dem Finanzamt bekommen.

Weiterlesen...

DILL-NEWSLETTER 3/2018: Aktuelles Schreiben des Bundesfinanzministeriums

Regeln um das Arbeitszimmer neu gefasst

Arbeitszimmer

Rund um das h├Ąusliche Arbeitszimmer entz├╝ndet sich besonders oft (und dann gern hitzig gef├╝hrter) Streit zwischen Finanzamt und Steuerzahler. Die grundlegende Frage: Wann ist ein Werbungskosten-Abzug m├Âglich und wann nicht?

Weiterlesen...

DILL-NEWSLETTER 2/2018: Steuerpflichtige werden um rund 4,1 Milliarden Euro entlastet

Ab 2018 bekommt das Finanzamt weniger

Steuererklaerung

H├Âhere Freibetr├Ąge, mehr Kindergeld, Verbesserung der Altersvorsorge: Das Jahr 2018 verspricht f├╝r viele Steuerpflichtige einiges an Steuererleichterungen. Umgekehrt wird sich ├Ąrgern, wer auf illegale Steuertricks setzt. Denn seit Jahresbeginn wird beim Finanzamt manches anders.

Weiterlesen...

DILL-NEWSLETTER 2/2018: Immer wieder Streit ums Fahrtenbuch

F├╝r den Maserati-Fahrer lief’s beim Finanzamt nicht rund

Fahrtenbuch: Ärger für Maserati-Fahrer

Klar: Wer einen Dienstwagen auch privat nutzt, muss das als geldwerten Vorteil versteuern. Weniger klar ist, ob dabei die so genannte 1-%-Regelung oder das F├╝hren eines Fahrtenbuchs besser ist. Letzteres kann gerade bei einem hohen Listenpreis des Fahrzeuges g├╝nstiger sein ÔÇô allerdings schaut das Finanzamt hierbei gerne ganz genau hin. Wie jetzt aktuell der Fall eines Maserati-Fahrers vorm Finanzgericht Rheinland-Pfalz zeigte.

Weiterlesen...

DILL-NEWSLETTER 2/2018: G├╝nstigerpr├╝fung: Ein Antrag allein reicht nicht aus

Worauf Sie bei der Steuerbefreiung f├╝r Gewinnaussch├╝ttungen achten m├╝ssen

Frau im Goldregen

Die Aussch├╝ttung aus einer Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft unterliegt zun├Ąchst einmal der Abgeltungsteuer in H├Âhe von 25%. Eine Besteuerung in dieser H├Âhe ist jedoch l├Ąngst nicht f├╝r jeden Steuerpflichtigen die g├╝nstigste Variante. Entsprechend sieht das Steuerrecht unter bestimmten Voraussetzungen ein Wahlrecht vor.

Weiterlesen...

Aktuelle Infos zur Corona-Krise

Corona-Krise und Virusepidemien ÔÇô was muss ich als Unternehmer beachten?

Mehr erfahren Sie hier!

FAQ des Bundesfinanzministeriums zu Corona und Steuern

Mehr erfahren Sie hier!

Aktuelle Steuer-Infos

Mit unserem Top-aktuellen Informations-dienst halten wir unsere Mandanten regelm├Ą├čig und kostenlos ├╝ber alles Wichtige auf dem Laufenden.

Wir w├╝nschen Ihnen
eine anregende Lekt├╝re!

Neues aus dem Steuerrecht

Steuerberater Wolfgang Dill aus Limburg informiert ├╝ber die neuesten Entwicklungen und Entscheidungen rund um die Themen Steuern und Finanzen.

Jetzt informieren!